Infocenter: Mehrsprachigkeit in der neusten vitomed Version

Mit der neusten vitomed Version, welche auf einer angepassten Datenbankstruktur basiert (dem sogenannten ORI 2.0), ist die Benutzeroberfläche dieser Lösung mehrsprachig geworden (deutsch, französisch, italienisch).

Die gewünschte Sprache kann auf zwei Arten bestimmt werden:

  • Automatisch durch die im angemeldeten Benutzer hinterlegte Sprache
  • Manuell über die Menüfunktion «Hilfsprogramme / Sprache ändern»

Danach werden sämtliche Menüfunktionen, Meldungstexte, Programmtexte und auch Reports in der entsprechenden Sprache angezeigt. In der Bildschirm-Foto sehen Sie eine solche Programm-Oberfläche.

 
 

Verwandte Artikel