Jobs


Softwareingenieur/in .NET als Schnittstellenentwickler/in (100%)

Als Marktführerin für IT-Gesamtlösungen im Gesundheitswesen (Arztpraxen, Kliniken, Institute) sind wir seit 1980 im Schweizer Gesundheitsmarkt tätig. Unsere Mission: einfache, bedarfsgerechte, sichere und effiziente IT-Mittel für Arztpraxen und Kliniken zu entwickeln; dafür setzen sich rund 140 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vitodata AG täglich ein.

Als neues Teammitglied suchen wir eine/n

Softwareingenieur/in .NET als Schnittstellenentwickler/in (100%)


Unsere Niederlassung Nordost betreut das ganze Gebiet der Nord- und Ostschweiz inklusive der Stadt Zürich und ist für die Beratung, System-Installation, Schulung und Applikationseinführung bei unseren Kunden verantwortlich. Als Teammitglied gehören Sie zu den Experten für die Vitodata-Produkte. Vom Wissen Ihrer zukünftigen Kolleginnen und Kollegen und deren Erfahrung können Sie selbstverständlich unkompliziert profitieren.

Aufgabenschwerpunkte

  • Von der Erstellung und Pflege von Schnittstellenanwendungen bis hin zu Drittapplikationen und/oder Geräten
  • Mitarbeit in interdisziplinären Feature Teams nach unserem agilen Vorgehensmodell (basierend auf Scrum)
  • Erarbeiten und Entwicklung von technischen Lösungskonzepten/Architekturen in enger Abstimmung mit dem Produktmanagement und unserem Software-Architekten
  • Unterstützung bei der Analyse und Behebung von Anwendungs-Problemen

Anforderungen

  • Sie sind ein/e Informatikingenieur/in oder ein/e erfahrene/r Informatiker/in mit einer exakten, ausdauernden und selbständigen Arbeitsweise, arbeiten jedoch auch gerne im Team
  • Sie haben mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der objektorientierten Software-Entwicklung (C#, .NET Framework)
  • Sie verlieren nicht so schnell den Überblick oder die Ausdauer, um auch grössere Projekte im Team zu meistern
  • Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit, die es versteht, Kundenanforderungen zu analysieren, Lösungskonzepte zu erarbeiten und technisch umzusetzen
  • Dank Ihrer Offenheit für Neues arbeiten Sie sich leicht und selbständig in neue Technologien und Thematiken ein
  • Erfahrung in der Datenbankanbindung sind von Vorteil

Angebot

  • Arbeitnehmerfreundliche Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit, 5 Wochen Ferien, sehr gute Sozialleistungen)
  • Aktuelle Infrastruktur und adäquate Software-Mittel
  • Breites, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem dynamischen Unternehmen
  • Ihrer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung bieten wir gerne Freiraum
  • Perspektiven auf eine leitende Position
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten und aufgeschlossenen Team

Arbeitsort und Einstellungsdatum

Sie arbeiten in unseren modernen und hellen Büroräumen in Seuzach. Der Beginn des Arbeitsverhältnisses ist per sofort nach Vereinbarung.

Kontakt

Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne unsere Mitarbeiterin Personal, Jessica Gantenbein. Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an bewerbung@vitodata.ch.

Dossiers von Personaldienstleistern werden nicht berücksichtigt.