Infocenter: Das Rezept für Effizienz: Der Medikamentenroboter

Die Praxis für ganzheitliche Medizin (PFGM) im Luzernischen Wauwil au­to­ma­ti­siert seit Mai 2020 ihre Me­di­ka­­men­­ten­aus­ga­be mit­tels Me­di­ka­men­tenro­bo­ter. Ihr Gewinn? Mehr Fle­xi­bili­tät und Komfort für Mitarbeitende und Patienten.

Die Integration des Medi­ka­men­ten­ro­bo­ters in den Pra­xis­all­tag bringt für das PFGM-Team mehr Fle­xi­bi­li­tät. Für Nadine Bernhard, Me­di­zi­ni­sche Pra­xis­as­sis­ten­tin bei PFGM, ist es das ein­fa­che Hand­ling, das sie über­zeugt: «Am Mor­gen fül­le ich die be­stell­te Ware ein­fach in den Au­to­ma­ten. Dieser sor­tiert die Medi­kamen­te selb­ständig und lagert sie platz­spa­rend ein». Die Effi­zienz steigt erheb­lich: Die gewon­nene Zeit nutzt das Praxis-­Team – ganz gemäss den Ambi­tionen der Praxis – für den direk­ten Patien­ten­kon­takt.

Nebst der Zeit­er­spar­nis begeis­tert die zu­sätz­lich gewon­nene Bewe­gungs­frei­heit die Praxis­mitar­bei­ten­den. Das fällt unmit­tel­bar auf, wenn man vor dem Auto­maten steht und weiss, wie viel Stau­raum die gleiche Menge an Medi­kamen­ten ohne den Auto­maten bean­spruchen würde – natür­lich so einge­räumt, dass eine Per­son zwischen Rega­len oder Schub­laden noch agieren könnte.

Werfen Sie einen Blick in die Praxis für ganzheitliche Medizin und in den Medikamentenroboter:

Den Patientennutzen weiter ausbauen

Für die Praxis PFGM bringt die Nutzung des Medika­men­tenro­bo­ter von Rowa® aus­schliess­lich Vor­teile. Zukunfts­orien­tiert hat sich das Team Gedan­ken gemacht, wie der Auto­mat den Patien­ten noch mehr Kom­fort bringen kann. Nadine Bernhard verrät: «Der Automat ist bereits so einge­baut, dass es für unsere Patienten später möglich sein wird, Medika­mente zu jeder Zeit abzu­holen, unab­hängig unserer Öffnungs­zeiten.»

Praxissoftware vitomed und der Rowa®-Medikamentenroboter

Auch wenn bei PFGM die Patienten klar im Fokus sind und der An­spruch besteht, ihnen den Arzt­aufent­halt so kom­for­tabel wie mög­lich zu gestal­ten, bringt der Einsatz des Medi­kamen­ten­roboters von Rowa® vor allem auch der Arzt­praxis selbst viele Plus­­punk­te. Die Praxis arbeitet mit der Praxis­software vitomed, die sich über eine Schnittstelle mit ihrem Medika­menten-­Auto­maten problem­los ver­knüp­fen lässt. Damit haben die Mitar­bei­tenden stets die Über­sicht – sowohl über die Medi­kamen­ten­ab­gabe an Patienten wie auch über den aktuellen Lager­bestand. Die Infor­ma­tionen zum Lager­bestand werden unmit­tel­bar zwischen Rowa® und vitomed abge­glichen, was die Nach­bestel­lung wesent­lich verein­facht. Und da die Praxis rund 98% der benö­tig­ten Medi­ka­mente selbst an Lager hat, ist die Auto­mati­sie­rung eine effi­ziente Lösung.

«vitomed & Rowa®-Medikamentenroboter live und in Farbe»

Im Showroom von Adroplan erle­ben Sie das Zu­sam­men­spiel von vitomed und dem Rowa®-Me­dika­men­ten­ro­bo­ter und er­hal­ten wert­vol­le In­for­ma­tio­nen da­rü­ber, wie auch Sie in Ihrer Pra­xis den Me­di­ka­men­ten­ro­bo­ter ein­setzen können.

Verwandte Artikel